Geh mir nicht auf die Eierstöcke…

Gepostet am

13. Februar 2014 / ZT19 (ES+2)

BMI-Update: Morgen ist Wiegetag. Ich hab hier schon einen leckeren Faschingskrapfen liegen, den ich dann zur Belohnung bekomme, wenn ich brav war… Ich hoffe ja noch, dass dieses Mal endlich die 7 verschwunden ist. 🙂  Drückt mir die Daumen!! 

Zyklus-Update: ES+2, seit Sonntag kein Sex mehr, daher kann diesen Zyklus auch kein Wunder geschehen, aber macht nix, Stress ist halt mal ein Lust-Killer. Und nächsten Zyklus ist mir alles wurscht. Danke R. für’s Kopf waschen, wir brauchen auch mal wieder Liebe und nicht Maschinerie…

PMS-Update: Ja nee, is klar… ES+2 und schau an, Übelkeit, Verdauungsprobleme, sch*** Laune, Müdigkeit, schlecht schlafen, UL Druck, gestern ein Ziehen in der rechten Brust oben (ganz seltsam) und so weiter und so fort. Ich meine ganz ehrlich, MUSS denn das sein, dass ich JEDEN Zyklus zu PMS-o-Saurus werde, ob ich will oder nicht? Ich bin doch inzwischen unerträglich für meine Umwelt.

Stress-Update: Ich sag nix mehr… AAAHHHHH!!!!

Advertisements

5 Kommentare zu „Geh mir nicht auf die Eierstöcke…

    carinakuga87 sagte:
    13/02/2014 um 13:24

    Na dann hoffen wir mal das die 7 auf der Waage morgen verschwunden ist. Und danke denn durch deinen Beitrag hab ich gemerkt, dass ich was süßes anbelangt unbedingt kürzer treten muss. 😀
    Ich wünsche dir Glück. LG carina

      believe sagte:
      13/02/2014 um 15:17

      Ach Mensch, ich wollte doch nicht dir damit die Lust auf Naschereien kaputt mache, nur ich habe letztes Jahr gut 10 Kilo zugelegt, die müssen runter. 😉 ich gönn mir trotzdem was, vorhin nen leckeren Grießpudding, aber so prinzipiell schau ich seit Oktober etwa schon stark drauf was ich esse. 😉
      Danke fürs Daumen drücken!! Ich halt euch auf dem laufenden! 🙂 letzter Stand ist 70,8 Kilo bei grad mal 1,65m Größe. Höchststand waren etwa 78,5…
      Heut Abend gibts Chili, und bei euch? 😉

        carinakuga87 sagte:
        13/02/2014 um 15:38

        Also du hast mir die Lust auf Süßes nicht kaputt gemacht, du hast mich nur in die Realität zurück geholt, hab mich nach deinem Beitrag endlich mal wieder gewogen und siehe da 1,5 Kg in 1 Woche zugenommen durch Süßigkeiten, das geht so nicht weiter. Danke. Danke. Danke. 🙂
        Was es heut abend zu essen gibt, keine Ahnung. Aber Euch einen Guten Appetit. 😉

        believe sagte:
        13/02/2014 um 16:06

        Ok, dann bin ich beruhigt.
        Ich hatte anfangs versucht das Gewicht auf die SD oder die Waage zu schieben, aber irgendwie war es doch ich selbst. *grins* und ich bin mit ca. 60 Kilo in die Beziehung gestartet also +20 in 2 Jahren. Wir kochen einfach zu gut. 🙂
        Wenn du Anregungen brauchst, sag Bescheid. 😉
        Danke!!

        carinakuga87 sagte:
        13/02/2014 um 17:34

        Ok. Mach ich! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s