Das weitere Vorgehen – Pläne und Ideen

Gepostet am

Meine lieben, ich muss mal wieder meine Gedanken sammeln. 🙂 Ich mach das mal Themen-basiert. Ich bring grad in meinem Kopf keine Ordnung rein, mal sehen ob das hier klappt. *lach*

Genetik, Vitamine und Werte

Da ich die heterozygote MTHFR-Mutation c677t habe, und dadurch wohl die B12 Aufnahme auch beeinträchtigt ist, des weiteren mich immer wieder Muskelzuckungen plagen, die neuerdings NICHT mit Magnesium weg gehen, habe ich mir gestern in der Apotheke und habe ganz selbstbewusst gefragt: „haben Sie B12 Ampullen zur subkutanen Injektion?“ das hat sie bejaht und mich etwas verwirrt angeschaut. Ich so „dann nehme ich da bitte 1 Packung. Und passende Spritzen bitte. Danke!“ Der Blick wurde nicht besser. *g* Auf die Frage hin, welche Spritzen ich denn gerne hätte, sagte ich nur „Na welche wo der eine ml reingeht und als Nadeln möglichst kurz und dünn, ist ja für subkutan gedacht!“. „Ok, ich weiß immer nicht so genau welche Nadeln man da braucht“ sagte sie mir und schaute mich ungläubig an. Sie hat glaube ich überlegt, ob medizinisches Fachpersonal oder Laie vor ihr steht. *lach* Naja, wer ne ICSI hinter sich hat, weiß wie man subkutan spritzt.

Habe dann letztlich auch alles bekommen was ich brauchte. Und abends habe ich dann auch brav zugestochen. 🙂 Mein Handy wird mich nun auch monatlich erinnern, dass ich spritzen muss.

Weiterhin nehme ich mein VitD, aber jetzt, da wieder Sonnenstunden absehbar sind, habe ich das ganze auf 3.000 Einheiten reduziert.

Meine Schilddrüse scheint nun endlich auch gut eingestellt zu sein, die letzte TSH Überprüfung ergab jetzt einen Wert von unter 1. JUHU!

KiWu – nächste Schritte

Gestern wollte mein Mann den Termin für die Absprache für die nächste Behandlung ausmachen. Ich habe ihm vorher noch aufgeschrieben, dass ich Zyklustag 5 bin, denn das wird ja immer gefragt. Nun, die Arzthelferin fragte meinen Mann dann „Wann hatte ihre Frau die letzte Regel?“ der Gatte antwortete brav „Sie ist heute Zyklustag 5.“ Die nette Arzthelferin meinte dann nur „Dann hat sie seit 5 Tagen ihre Periode??“ was mein Mann mit einem „Nein, sie ist Zyklustag 5, das ist doch ein Unterschied“ beantwortete. Ich bin ja soooooo stolz auf ihn!!! Er hört doch echt manchmal zu, wenn ich etwas über den Zyklus und die Behandlungen sage!! 😀 ❤
Letztlich habe ich in der KiWu angerufen um einen Termin zu machen. Die Arzthelferin meinte gleich „Ja, dann kommen Sie am Besten an Zyklustag 12 vorbei zum ersten Ultraschall“. Ich habe sie dann gebremst und gesagt „Ich möchte eigentlich erst nächsten Zyklus weitermachen, da ich mit Fr. Dr. noch die Medikamente durchsprechen möchte!“
Ok, das ist ja kein Thema, Ihre behandelnde Ärztin ist ab KW21 wieder da, dann machen wir in dieser Woche einen Termin aus. Schwuppdiwupp hatte ich einen passenden Termin in der Tasche. Läuft doch wie geschmiert.
Wir haben also einen Termin in diesem Zyklus um die Medikation für den nächsten Zyklus zu besprechen. Und ich mache mir keinen Stress und keine Hektik, bringt ja nix.

Die nächste Kryo – MEINE Vorstellung

Wie ihr ja wisst, muss ich alles immer ganz genau in meinem Kopf durchplanen. So auch meine Vorstellung der nächsten Kryo. Wenn ihr noch Ideen habt, nur her damit!!

  • Prednisolon ab ZT1
  • Heparin ab ZT1 (evtl reicht auch ASS100, Faktor-V-Leiden ist ausgeschlossen)
  • US ab ZT12, auslösen wenn die EZ soweit ist mit Brevactid 5.000
  • Ab ES Utro 3-0-3 zur Unterstützung der Schleimhaut
  • Auftauen an ES+1 von 6 Eisbärchen
  • Blasto-Kultivierung bis Tag 5
  • HOFFEN, dass 2 schöne Blastos bleiben die ich dann zurück nehmen kann!!
  • Vermutlich wieder 3 mal nachspritzen von Brevactid 1.500
  • Ab TF Crinone (hab ich mir noch organisiert) 1 mal täglich
  • Ab TF – mir auf die Finger hauen, dass ich mal keine Testreihe mache!! Testen werde ich etwa 7 Tage nach dem letzten Brevactid, hat ja letztes Mal auch nix gebracht

Ich glaube das war soweit der Plan für’s erste. Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

 

Allgemeines

Liebes Jahr 2015. Es ist jetzt vorbei mit Horror Botschaften, ok? Seit dieser Woche läuft es langsam wieder rund, bitte behalte dies bei, ja? Bitte!

Ich bin wirklich glücklich, dass bei der Genetik NICHTS rauskam, das uns unsere Pläne komplett gekillt hätte. Es tut gut mal zu lesen „unauffälliger Befund“. Das Felsmassiv das mir da vom Herzen gefallen ist, das habt ihr sicher alle gehört. 😀

Momentan schlafe ich irgendwie miserabel. Aber nächste Woche ist ne kurze Woche, es ist ein Brückentag, den ich mal NICHT arbeiten muss, ich werde mir ein paar schöne ruhige Tage mit der Familie machen. 🙂

 

So, Plan steht, kann mal einer die Zeit vordrehen? *g*

Und während ich hier schreibe, fliegt ein Storch über mich hinweg. ❤

*bussi*
believe

Advertisements

5 Kommentare zu „Das weitere Vorgehen – Pläne und Ideen

    carinakuga sagte:
    07/05/2015 um 11:42

    Hört sich doch alles gut an soweit!
    Die Zeit würde ich liebend gerne vordrehen, sagst du mir eben, wo der Schalter ist, hab ihn leider noch nicht gefunden?! 😉

    ♥♥ LG

      believe geantwortet:
      07/05/2015 um 12:07

      Ich find den doofen Schalter doch auch nicht… :-/

        carinakuga sagte:
        07/05/2015 um 12:15

        Achso, hätte ja sein können! 😉 Suchen wir also weiter.

    Frau Planungeduld sagte:
    07/05/2015 um 17:43

    Das hört sich nach einem guten Plan an! Darf ich dich fragen, warum du 3000 IE Vitamin D nimmst? Ich nehme gerade 1000 IE am Tag. Ist das zu wenig? LG

      believe geantwortet:
      08/05/2015 um 09:40

      Ich hatte bei 2.000 IE nur nen Wert von 20,X. VIEL zu niedrig also. bei 1.000IE wäre ich vom Wert vermutlich noch weiter runter gegangen.
      Mit 4.000IE über den Winter bin ich gut gefahren. Hat auch meinem Immunsystem sehr gut getan! 🙂

      Was hattest du für einen Wert?
      Gerne auch per Mail wenn es um sowas geht. Ich helf dir gern. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s