Träumerei

Geschützt: Kann man vor Glück platzen?

Gepostet am

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Advertisements

Neustart

Gepostet am

Huhu ihr lieben!

Ich habe ja echt lange nichts mehr gepostet. Aber es ist auch in so kurzer Zeit so unfassbar viel passiert. Das musste ich erst mal selbst auf die Reihe bekommen.

Ich habe mich von meinem Mann getrennt.

Der KiWu und die ganzen Misserfolge waren sicher ein Teil des Problems, aber es gab so viele Dinge, die einfach das Gesamtkonstrukt zerstört haben.

Ich hätte die Kraft wohl nie gehabt, ohne jemanden an meiner Seite, der mir zeigt, wie schön das Leben denn sein KANN! Und wie schön mein Leben werden kann.

Man merkt es oft erst hinterher. Aber ich habe festgestellt, dass ich total vergessen hatte glücklich zu sein. Vergessen, durchs Leben zu tanzen.

Nun ja, ich hatte schon öfter mal überlegt, mich zu trennen, habe es aber immer wieder sein gelassen, weil ich dachte, „was soll denn nachkommen? Und dann? Dann bist du ewig alleine?“

Das war Schwachsinn, das weiß ich selbst. Jetzt.

Nun ja, da habe ich mich also getrennt – im Guten – und jemand neuen gefunden. Ja, es ging schnell. Ja, mein Ex-Mann weiß vom neuen, ist zwar nicht begeistert, aber akzeptiert es.

Und ich bin Glücklich. Verdammt, ich könnte die ganze Welt umarmen. Und das genieße ich unendlich!

Das Lustige ist ja, wir planen jetzt schon so ein bisschen in die Zukunft. Und es fühlt sich so gut an.

Und da wir beide unser Päckchen Vergangenheit haben, gehen wir die Zukunft gemeinsam total entspannt an. Es kommt was kommt, was nicht kommt, das eben nicht. Basta.

Einfach nur glücklich sein. Das steht jetzt auf dem Plan.

*bussi*
believe

Bitte Bitte Bitte

Gepostet am

Meine lieben Babys, die ihr da im Labor im Brutschrank liegt, KÄMPFT! Ab heute kommt es drauf an, ab heute geht es um alles oder nichts. HALTET DURCH! Gebt nicht auf, zeigt mir, dass ihr meine Kämpfer-Gene habt! 

Eure hoffentlich bald Mama wartet auf euch! ❤

 

Heute ist PU+3. Ab heute zählt es. Bis zu PU+3 war immer alles wunderbar bei uns. Aber da mein Mann starker Raucher ist, und zudem noch an OATIII leidet, haben leider viele seiner Spermien Defekte, die man auf den ersten Blick nicht erkennen kann.

Und das zeigt sich leider erst nach Tag 3 der Kultivierung…

Kann man hier nachlesen (Seite 8/9): Embryonalentwicklung

 

Und bei uns lief es ja bisher in Sachen Blastos eher mäßig gut.

ICSI 1: 2x Tag 3 TF und von den 12 in Blastokultur gegebenen Kryos hat es keine zur Blasto geschafft.

ICSI 2: von 19 in Blastokultur befindlichen Embryonen mit Ach und Krach 4 Blastos.

 

Na vielleicht läuft es ja dieses Mal noch besser. 😀 Von den 13 Embryonen in Blastokultur wäre mein Traum, wieder ca. 4 Blastozysten zu haben. Das wäre toll. Und sollten es noch mehr werden, mache ich – das verspreche ich euch hiermit feierlich – einen Luftsprung in der Praxis.

 

Ansonsten geht es mir tatsächlich erstaunlich gut wieder einmal. 🙂 Ich habe nach der PU noch die Wäsche gemacht und die Spülmaschine ausgeräumt, am Wochenende hatten wir Großkampftag was das Aufräumen zu Hause angeht und ich bin Samstag und Sonntag schon wieder (kleine Strecken) auf dem Rad gesessen.

Ich hatte nur ziemlich deftige Blähungen von der Umwandlung der Follikel in die Gelbkörper, nach der Punktion, diese haben auch zeitweise fies auf die Eierstöcke gedrückt, aber heute geht es mir wieder hervorragend.

Klar, die WS (die ja meiner Meinung nach mit der Punktion beginnt) hat mich im Griff, aber da muss ich durch.
Ich versuche die Situation realistisch zu sehen – manche sagen ich sei pessimistisch – um nicht zu tief zu fallen, aber generell habe ich natürlich Hoffnung. 🙂

Heute fange ich an mit dem Prolutex spritzen. Bin ja mal gespannt.

 

Ansonsten warte ich jetzt gespannt auf Mittwoch und hoffe auf ne MENGE Daumen von euch. ❤

*bussi*
believe

Wann klingelt der Wecker?

Gepostet am

Wann wache ich auf, aus diesem schönen Traum?

Ich habe es nicht ausgehalten. Es ging nicht. Ich musste einen Zwischenstand haben… Habe gerade in der KiWu nachgefragt, wie es denn unseren Babys geht.

ALLE 19 befruchteten Eizellen sind noch im Rennen und sehen für Tag 3 super und gut entwickelt aus.

Ich kann es gerade noch gar nicht glauben.

 

Wir haben tatsächlich realistische Chancen, dass wir uns am Samstag 2 Blastos abholen können.

*bussi*
eure wirre believe

 

PS: Das SG war tatsächlich deutlich besser. A+B: 12% (statt 7%), Konzentration /ml: 35 Mio (2 Mio)

Geschützt: Ein traurig schöner Traum…

Gepostet am

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein: